logo img

Basel BS – Brand im Theater Basel

Am 30.09.2019, ca. 18.40 Uhr, kam es im Theater Basel zu einem Brandfall. Es wurden keine Personen verletzt. Es entstand geringer Sachschaden.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass durch Mitarbeiter im dritten und vierten Stock des Theaters Rauch festgestellt wurde. Die sofort verständigte Berufsfeuerwehr konnte den Brand, welcher offensichtlich in einem technischen Raum ausgebrochen war, rasch löschen. Die Räumlichkeiten mussten danach entlüftet werden.

Die genaue Brandursache ist noch nicht geklärt und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft. Im Einsatz waren die Sanität der Rettung Basel-Stadt, Patrouillen der Polizei und die Berufsfeuerwehr. Aufgrund des Feuerwehreinsatzes kam es bei der Theaterstrasse und Klosterberg zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.

Kapo BS

  PS       1 Oktober, 2019 08:52

CLOSE