Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Bankomat-Sprengung in Nussbaumen: Lautsprecherkabel aufgefunden

In der Nacht auf Dienstag wurde in Nussbaumen ein Bankomat gesprengt. Aufgrund von Ermittlungsergebnissen wird um Ihre Mithilfe gebeten.

Am Dienstag, 4. Mai 2021, kurz vor 02:30 Uhr, wurde der Bankomat der Aargauischen Kantonalbank mittels Spreng- stoff gesprengt [siehe Medienmitteilung vom 04.05.2021].

Vor Ort konnten, von der Täterschaft verwendete, einseitig grüne Lautsprecherkabel aufgefunden werden. Es handelt sich um vier Kabel mit einer Länge von total ca. 40 m. Der Litzendraht-Durchmesser dürfte ca. 2 – 2.5 mm betragen.

Die Polizei sucht Verkaufsgeschäfte, in welchen in den letzten Tagen oder Wochen solche Lautsprecherkabel von 40 m oder mehr verkauft wurden. Können Sie sachdienliche Angaben machen, werden Sie gebeten, sich beim Stützpunkt Baden der Kantonspolizei Aargau (056 200 11 11) zu melden.

Kapo AG

  Redaktion Polizei-Schweiz       7 Mai, 2021 16:41