Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Baar ZG: Unfall auf der «Kurfürstkreuzung»

Auf der «Kurfürstkreuzung» in Baar (ZG) ist es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen gekommen.

Der Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag (15. Juli 2022), kurz vor 15:00 Uhr. Eine 35-jährige Autofahrerin fuhr von der Autobahn kommend, geradeaus über die Kreuzung auf die Südstrasse.

Gleichzeitig beabsichtigte eine 55-jährige Fahrzeuglenkerin von der Weststrasse kommend über die Kreuzung in Richtung Baar/Kantonsspital zu fahren. In der Folge kam es zwischen den beiden Autos zu einer Kollision. Verletzt wurde niemand.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbar und mussten von einem privaten Abschleppunter- nehmen abtransportiert werden. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken. Der genaue Unfallhergang wird durch die Zuger Polizei untersucht.

Weil der Kreuzungsbereich durch Fahrzeugteile und ausgelaufene Flüssigkeit verschmutzt war, musste die Strasse durch den Strassenunterhaltsdienst gereinigt werden.

Während der Unfallaufnahme sowie dem Abtransport der beiden Autos ist es zu leichten Verkehrsbehinderungen gekommen.

Zuger Polizei

  Redaktion Polizei-Schweiz       15 Juli, 2022 19:49