Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Autofahrer bei tödlichem Unfall aus Fahrzeug geschleudert

Ein tödlicher Unfall hat sich am Mittwoch (18.08.2021) auf der Kantonsstrasse zwischen St-Cergue und Nyon im Kanton Waadt ereignet.

Der 50-jährige Autofahrer, der nicht angegurtet war, hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war aus dem Wagen geschleudert worden.

Er blieb bewusstlos auf der Fahrbahn liegen, wie die Waadtländer Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte. Rettungskräfte leisteten erste Hilfe.

Anschliessend wurde er mit einem Helikopter der Schweizerischen Rettungsflugwacht (Rega) ins Universitätsspital Genf geflogen, wo er am Abend seinen schweren Verletzungen erlag.

  Redaktion Polizei-Schweiz       19 August, 2021 15:56