logo img

Auffahrunfall in Bennau SZ

Am 16. Januar 2020, ereignete sich auf der Schwyzerstrasse in Bennau ein Auffahrunfall. Es gab eine Rauchentwicklung aus dem Motorenraum.


Klick auf Bild(er)

Eine 43-jährige Autofahrerin fuhr um 11.15 Uhr auf ein vor ihr fahrendes Auto auf, das seine Fahrt verkehrsbedingt verlangsamt hatte. Aufgrund einer Rauchentwicklung aus dem Motorenraum des hinteren Fahrzeugs, wurde die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln aufgeboten.

Ein vorbeifahrender Lastwagenfahrer setzte einen Feuerlöscher ein. Das Fahrzeug geriet in der Folge nicht in Brand.
Die 43-jährige Autolenkerin erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen. Sie und die 76-jährige Beifahrerin des vorderen Personenwagens wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Der 77-jährige Lenker der vorderen Autos blieb unverletzt.

Kapo SZ

  PS       16 Januar, 2020 15:45
CLOSE