Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

Appenzell AI: Gasflasche in Brand geraten

Am frühen Sonntagabend (19.06.2022) nahm ein 67-jähriger Mann den Gasgrill auf dem Sitzplatz in Betrieb.

Dabei fing die Gasflasche Feuer, worauf sofort die Stützpunktfeuerwehr Appenzell aufgeboten wurde. Der kleine Brand konnte glücklicherweise schnell gelöscht werden.

Der Rettungsdienst Appenzell konnte die kleine Brandwunde an der Hand des 67- jährigen Mannes vor Ort medizinisch versorgen. Die genaue Brandursache wird von der Kantonspolizei abgeklärt.

Quelle der Meldung: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

  Redaktion Polizei-Schweiz       20 Juni, 2022 10:35