logo img

Andermatt UR – Verkehrsunfall zwischen Auto und Lastwagen

Andermatt – Am Dienstagvormittag, 22. Oktober 2019, kurz vor 09.45 Uhr, fuhr ein Lastwagen mit Urner Kontrollschildern, gefolgt von einem Personenwagen mit Urner Kontrollschildern, von Andermatt Richtung Göschenen.


Klick auf Bildstrecke

In der Galerie Brüggwaldboden in Andermatt beabsichtigte der LKW-Lenker nach links in die Verzweigung Bäz abzubiegen und setzte dafür den Blinker. Der nachfolgende PW-Lenker deutete dies als Zeichen, den LKW überholen zu können und setzte zum Überholmanöver an.

Im selben Moment bog der LKW nach links ab. In der Folge kam es zu einer seitlichen Kollision. Der PW-Lenker klagte über Schmerzen und wurde durch den Rettungsdienst Uri zur Kontrolle ins Kantonsspital überführt. Der Sachschaden beträgt rund 9’000 Franken.

Meldung Andermatt von: Kantonspolizei UR

  PS       22 Oktober, 2019 16:01

CLOSE