logo img

Altdorf UR – 13-jähriger Velofahrer verletzt, Autofahrer haut ab

Am Dienstag, 19. Februar 2019, ca. 15.30 Uhr, fuhr ein 13-jähriger Velofahrer auf der Kornmattstrasse in Richtung Seedorf. Kurz vor der Kreuzung Kornmattstrasse/Seedorferstrasse wurde der Jugendliche von einem Personenwagen überholt, wobei sich eine Streifkollision ereignete.

Dabei kam der Velofahrer zu Fall und verletzte sich leicht. Die Lenkerin oder der Lenker des Personenwagens entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den gestürzten Velofahrer zu kümmern.

Da der Unfallhergang nicht restlos geklärt werden konnte, sucht die Kantonspolizei Uri die Lenkerin oder den Lenker des Personenwagens und Zeugen.

Zeugenaufruf
Personen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfall machen können, werden gebeten, sich direkt bei der Kantonspolizei Uri, Telefon +41 41 874 5353, zu melden.

Kapo UR

  admin       24 Februar, 2019 14:04

CLOSE