Polizei Schweiz
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag
  • Category flag

143 km/h statt 100 km/h: KaPo JU veröffentlicht Dezemberstatistik

Die KaPo Jura veröffentlicht die Dezemberstatistik mit zahlreichen Sanktionierten.

6049 Fahrzeuge wurden bei mobilen Radarkontrollen überprüft. Folgende Sanktionen wurden ausgesprochen:
101 Fahrerinnen und Fahrer mit einer Ordnungsbusse belegt;
3 Fahrerinnen und Fahrer sind Gegenstand eines Berichts an die Staatsanwaltschaft;
2 Fahrerinnen und Fahrer wurde der Führerschein entzogen.
Keine Fahrerinnen und Fahrer wurden wegen eines Raserdelikts belangt.

Bei der halbstationären Radarkontrolle wurden 2887 Fahrzeuge kontrolliert und sanktioniert:
477 Fahrerinnen und Fahrer mit einer Ordnungsbusse belegt;
9 Fahrerinnen und Fahrer sind Gegenstand eines Berichts an die Staatsanwaltschaft;
3 Fahrerinnen und Fahrer wurde der Führerschein entzogen.
Keine Fahrerinnen und Fahrer wurden wegen eines Raserdelikts belangt.

Die Kontrollen der mobilen Radare und des halbstationären Radars wurden durchgeführt:
Im Ortsbereich: 7;
Außerorts: 0;
Auf Autobahnen/Semi-Autobahnen: 2.

Es wurden im Dezember keine Kontrollen von Schwerlastverkehr durchgeführt.

Nach den durch die Kantonspolizei Jura durchgeführten Alkohol- und Drogentests:
11 Personen wurden wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss angezeigt;
2 Personen wurden wegen Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln/Medikamenten/Sonstigem angezeigt.

Quelle der Meldung: KaPo JU

  Redaktion Polizei-Schweiz       12 Januar, 2024 11:44