Illegal mix of collations (latin1_swedish_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation 'like'Illegal mix of collations (latin1_swedish_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation 'like'Illegal mix of collations (latin1_swedish_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation 'like'Illegal mix of collations (latin1_swedish_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation 'like'Illegal mix of collations (latin1_swedish_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation 'like'Illegal mix of collations (latin1_swedish_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation 'like'Illegal mix of collations (latin1_swedish_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation 'like'Illegal mix of collations (latin1_swedish_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation 'like'Illegal mix of collations (latin1_swedish_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation 'like'Illegal mix of collations (latin1_swedish_ci,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation 'like' Vandalen Sachbesch�digung - Polizeimeldungen Schweiz

Vandalen Sachbesch�digung

02.04.2010 - Aargau

Hunzenschwil AG: Belohnung nach Sachbeschädigung (Zeugenaufruf)

Unbekannte Vandalen bewarfen am Wochenende die Fassade eines Gewerbebetriebs und ein Auto mit Schottersteinen. Der Sachschaden ist beträchtlich. Der betroffene Betrieb hat eine Belohnung von 400 Franken ausgesetzt.   Betroffen war ...
25.03.2010 - Aargau

Sins AG: Großer Sachschaden nach Vandalenakt mit Brandstiftungen - Zeugenaufruf der Kapo - Belohnung für Hinweise ausgesetzt

Unbekannte legten heute Nacht im Sekundarschulhaus einen Brand, der praktisch das ganze Gebäude stark verrußte. Zudem beging die Täterschaft weitere Sachbeschädigungen. Der Sachschaden ist groß. Die Gemeinde setzt eine ...
02.03.2010 - Aargau

Würenlingen AG: Massive Sachbeschädigungen - Zeugenaufruf der Kantonspolizei

Im Wohn- und Industriegebiet von Würenlingen wüteten Vandalen, berichtet die Kantonspolizei Aargau: In der Nacht, 27./28.02.2010 wurden in Würenlingen an den verschiedensten Orten Sachbeschädigungen vorgenommen. Eine ...
01.03.2010 - Aargau

Oberrohrdorf-Staretschwil AG: Bauabfälle in Brand gesetzt - Zeugenaufruf der Kantonspolizei

Noch unbekannte Vandalen zündeten in der Nacht auf Sonntag in der Tiefgarage eines Neubaus Bauabfälle an. Es entstand ein Sachschaden von rund 5'000 Franken. Der Brand brach in der Nacht auf Sonntag, 28. Februar 2010, in der ...
18.12.2009 - Aargau

Stein AG: Vandalenakt geklärt - Drei Jugendliche schweizerischer Staatsangehörigekeit ermittelt

Die Kantonspolizei konnte drei Jugendliche als mutmaßliche Täterschaft mehrerer Sachbeschädigungen von anfangs Oktober 2009 ermitteln: Hinweise aus der Bevölkerung und weitere Ermittlungen führten die Kantonspolizei ...
26.10.2009 - Aargau

Rheinfelden AG: Gebrauchtwagen auf dem Gelände der Garage Stocker beschädigt - Zeugenaufruf der Kantonspolizei

Unbekannte Vandalen trampelten auf dem Gelände eines Garagenbetriebs auf zwei Occasionsautos herum und beschädigten diese erheblich. Die beiden Gebrauchtwagen standen auf dem Gelände der Garage Stocker AG an der ...
05.10.2009 - Aargau

Stein AG: Vandalen wüteten bei einer Sportanlage bzw. einem Klubhaus - Brand gelegt - Zeugenaufruf

Am Wochenende richteten Unbekannte auf der Sportanlage Sachschaden an. Bereits letzte Woche legten Vandalen beim Gemeindehaus einen Brand. In der Nacht auf Sonntag, 4. Oktober 2009, brachen die Unbekannten die Türe zum Materialraum des ...
05.10.2009 - Aargau

Aarau: Mehrere Autos an der Meienzugstraße und am Eversweg zerkratzt - Zeugenaufruf der Kantonspolizei

Noch unbekannte Vandalen zerkratzten in der Nacht auf Sonntag mehrere Autos und richteten damit einen Sachschaden von mehreren tausend Franken an. Bislang sind der Kantonspolizei sieben Autos bekannt, die Ziel der Vandalen geworden sind. Die ...
26.09.2009 - Aargau

Buchs AG: Kriechend vorgedrungen - Kirchenorgel durch noch unbekannte Täterschaft beschädigt - Die Kantonspolizei sucht Zeugen der Sachbeschädigung

Noch unbekannte Vandalen beschädigten in der reformierten Kirche die Orgel und richteten einen Sachschaden von mehreren tausend Franken an. Die Täterschaft drang in die unverschlossene reformierte Kirche ein und verschaffte sich ...
06.09.2009 - Aargau

Rheinfelden AG: Betonröhren nachts in Rhein gerollt und Schiffssteg beschädigt - Zeugenaufruf

 Unbekannte Vandalen rollten zwei Betonröhren in den Rhein und beschädigten damit einen Schiffsteg. Von einer nahen Baustelle im Gebiet «Fröschweid» schafften die Unbekannten in der Nacht auf Sonntag, 6. ...
13.05.2009 - Aargau

Niederlenz, Lenzburg AG: Vandalen wüteten stumpfsinnig - Zeugenaufruf

In einem Saubannerzug schlugen unbekannte Vandalen in der Umgebung der Schulanlage etliche Scheiben ein und beschädigten Fahrzeuge. Der Sachschaden beläuft sich mindestens auf 10 000 Franken. Beim Primarschulhaus am Rothbleicherain ...
16.04.2009 - Aargau

Villmergen AG: 10 Hochsitze der Jagdgesellschaft beschädigt - Motiv völlig unklar bzw. Tat mutmaßlich reiner Vandalenakt

Über Ostern beschädigten Unbekannte im Villmerger Wald zehn Hochsitze der Jagdgesellschaft. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2'000 Franken. Die zehn Hochsitze der Jagdgesellschaft Villmergen verteilen sich auf das Waldgebiet ...
25.01.2009 - Aargau

Baden AG: In in Renovation stehenden Hotels wüteten Vandalen - Sie verköstigten sich mit Lebensmitteln aus der Tiefkühltruhe - Farbe aus Kübeln gegen Wände der Hotels gespritzt und großen Sachschaden verursacht

In der vergangenen Nacht drangen Unbekannte in zwei vorübergehend stillgelegte Hotels ein. In der Folge wurden Wände und Böden mit Farbe verschmiert sowie Eßwaren gestohlen. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert ...
03.01.2009 - Aargau

Muhen AG: Großer Sachschaden durch Sprühereien - Zeugenaufruf - Zahlreiche Gebäude, Geschäfte, einen Tankstellennotenautomaten sowie Schulgebäude versprüht

Unbekannte zogen in der Nacht auf gestern durch das Dorf und versprayten unter anderem etliche Hausfassaden und ein Auto. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Schweizer Franken, berichtet die Kapo. Die Sprühereien ziehen sich ...
06.11.2008 - Aargau

Reinach AG: Grober "Halloween"-Unfug geklärt - Fensterscheiben eingeworfen, Fassade mit Eiern beworfen, Textilfarbe an die Wand geworfen - 6 Burschen mit Balkan-Migrationshintergrund geständig

Die Kantonspolizei hat sechs Schüler ermittelt, denen vorgeworfen wird, im Zusammenhang mit "Halloween" bei einem Schulhaus verschiedene Sachbeschädigungen begangen zu haben. In der Nacht auf Samstag, 1. November 2008, wurde ...
Seite: <<   1   2   3   4   5   6   7 >>