Bergunglücke

Ich möchte per E-Mail informiert werden, wenn in der Kategorie
Bergunglücke - Polizeimeldungen neue Nachrichten erscheinen.
Ihre E-Mail-Adresse:
Thema "Bergunglücke" als RSS-Feed abonnieren RSS Feed fr Bergunglücke
Thun ZH - Junge Frau aus Cholerenschucht gerettet
12.01.2017 -

Thun ZH - Junge Frau aus Cholerenschucht gerettet

In der Nacht auf Mittwoch rettete die Crew der Rega -Basis Wilderswil eine junge Frau aus der Cholerenschucht bei Thun. Diese hatte sich bei einem Sturz auf dem Wanderweg verletzt . Mit der Unterstützung von drei Bergrettern des Schweizer Al
Ovronnaz VS - 28-jähriger Tourenskifahrer bei Lawinenniedergang verschüttet
06.01.2017 -

Ovronnaz VS - 28-jähriger Tourenskifahrer bei Lawinenniedergang verschüttet

Am 06. Januar 2017 gegen 14:15, wurde ein Tourenskifahrer oberhalb von Ovronnaz am Orte genannt „Tita Seri“ auf einer Höhe von ungefähr 2500 m ü M. von einer Lawine mitgerissen. Er verlor dabei sein Leben. Zwei Tourenskifahrer stiegen zum
06.01.2017 -

Ovronnaz VS - 28-jähriger Tourenskifahrer bei Lawinenniedergang verschüttet

Am 06. Januar 2017 gegen 14:15, wurde ein Tourenskifahrer oberhalb von Ovronnaz am Orte genannt „Tita Seri“ auf einer Höhe von ungefähr 2500 m ü M. von einer Lawine mitgerissen. Er verlor dabei sein Leben. Zwei Tourenskifahrer stiegen zum
Stechelberg BE - Berggänger tödlich verunfallt
01.01.2017 -

Stechelberg BE - Berggänger tödlich verunfallt

Am Freitagabend ist der Kantonspolizei Bern ein Berggänger als vermisst gemeldet worden. Er konnte im Rahmen einer Suchaktion mit einem Helikopter nur noch tot geborgen werden. Am Freitag, 30. Dezember 2016, kurz vor 1900 Uhr, ging bei der K
Riederalp VS - 7-Jähriger stirbt bei Skiunfall
01.01.2017 -

Riederalp VS - 7-Jähriger stirbt bei Skiunfall

Am 31. Dezember 2016 kurz nach 15:00, ereignete sich auf der Riederalp ein Skiunfall. Ein Kind verlor dabei sein Leben. Ein 7-jähriger Knabe, mit Wohnsitz in der Region, fuhr auf der Skipiste des Blauseehang der Riederalp hinunter. In der ansch
Val Ferret VS - Wanderunfall: Mann stürzt vor den Augen seiner Frau 100 Meter in die Tiefe
01.01.2017 -

Val Ferret VS - Wanderunfall: Frau rutscht vor den Augen ihres Mannes 100 Meter in die Tiefe

Am 31. Dezember 2016 gegen 15:30, ereignete sich im Val Ferret ein Wanderunfall. Eine Person verlor dabei ihr Leben. Eine 57-jährige Freiburgerin unternahm mit ihrem Mann und drei weiteren Personen eine Schneeschuhwanderung zwischen der Alpe d
Adelboden BE - 27-jähriger Wanderer tödlich verunfallt
31.12.2016 -

Adelboden BE - 27-jähriger Wanderer tödlich verunfallt

In der Engstligenalp-Region bei Adelboden ist am Freitagnachmittag ein Mann beim Wandern verunfallt. Er konnte nur noch tot geborgen werden. Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs wurden aufgenommen. Der Kantonspolizei Bern wurde am Freitag,
Hergiswil NW - Tödlicher Bergunfall am Pilatus
30.12.2016 -

Hergiswil NW - Tödlicher Bergunfall am Pilatus

Am Freitag, 30.12.2016, nachmittags, ist beim Aufstieg von der Steinbockhütte zum Pilatus ein 51-jähriger Schweizer abgestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Am Freitag, 30.12.2016, um ca. 14:00 Uhr, erhielt die Einsatzze
Kandersteg BE - Zwei verunglückte Bergsteiger leblos geborgen
29.12.2016 -

Kandersteg BE - Zwei verunglückte Bergsteiger leblos geborgen

Im Rahmen einer Suchaktion sind am Donnerstagmorgen in der Region Kandersteg zwei Bergsteiger leblos aufgefunden worden. Die Männer waren am Vortag als vermisst gemeldet worden. Ermittlungen zu den Umständen des Bergunfalls sind im Gang. Am Donn
Grande Dent de Morcles, Collonges VS - Tödlicher Bergunfall: Alpinisten stürzt 200 Meter in die Tiefe
23.12.2016 -

Grande Dent de Morcles, Collonges VS - Alpinist stürzt 200 Meter in die Tiefe

Am 22. Dezember 2016 kurz vor 14:00, ereignete sich am Grande Dent de Morcles ein Bergunfall. Ein Alpinist verlor dabei sein Leben. Zwei Bergsteiger befanden sich auf dem Aufstieg des "Grande Dent de Morcles". Unterhalb des Gipfels durchquerten s
Achseten BE - Frau beim Wandern tödlich verunfallt
18.12.2016 -

Achseten BE - Frau beim Wandern tödlich verunfallt

Am Samstagnachmittag ist in Achseten (Gemeinde Frutigen) eine Frau beim Wandern schwer verunfallt. Sie konnte durch die Rettungskräfte nur noch leblos geborgen werden. Der Unfallhergang wird untersucht. Am Samstag, 17. Dezember 2016, um zirka
Vrin GR - Bei Wanderung ausgerutscht und tödlich verletzt
07.12.2016 -

Vrin GR - Bei Wanderung ausgerutscht und tödlich verletzt

Am Dienstagabend ist ein Mann in Vrin bei einer Wanderung auf eisigem Terrain ausgerutscht und in den Bach gestürzt. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen. Der 74-jährige Mann machte am Dienstagnachmittag von Vrin aus eine Wanderung in gewohnte
Wallis VS - Lawine verschüttet drei Alpinisten
28.11.2016 -

Wallis VS - Lawine verschüttet drei Alpinisten

Neben Skiunfällen erforderte vor allem ein grosser Lawinenabgang im Simplongebiet am Sonntagnachmittag den Einsatz der Rettungshelikopter. Insgesamt drei Skitourengeher wurden verschüttet, konnten aber zum Glück bereits von ihren Kameraden wie
Bürglen UR - Mann stürzt aus Luftseilbahn 20 Meter in die Tiefe
03.11.2016 -

Bürglen UR - Mann stürzt aus Luftseilbahn 20 Meter in die Tiefe

Am Sonntagmorgen, 30. Oktober 2016, fuhr ein junger Urner alleine im Jetonbetrieb mit der Luftseilbahn Biel-Kinzig bergwärts. Noch vor der Mittelstation Riedlig stürzte er aus der Kabine rund 20 Meter in die Tiefe. Dabei verletzte er sich. Unte
Stalden VS - Leiche eines jungen Mannes identifiziert
05.10.2016 -

Stalden VS - Leiche eines jungen Mannes identifiziert

Die unbekannte männliche Leiche, die am 17.09.2016 im Bachbett der Mattervispa in Stalden gefunden wurde, konnte formell identifiziert werden. Dabei handelte es sich um einen 20-jährigen belgischen Staatsangehörigen. (Medienmitteilung vom 18.
Seite:   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15 >>   >>>